ENERGIEMONITORING SOFTWARE WEBVIEW

Aufs Ganze gehen lohnt sich erst, wenn wir den Überblick gewonnen haben.

DURCHBLICK GEWINNEN

- MAN VERSCHIEBT DIE GRENZE DER INTRANSPARENZ -

WEBVIEW

ENERGIEMONITORING SOFTWARE WEBVIEW

Die Energiemonitoring Software WEBVIEW ist eine elektronische Datenverarbeitungstechnologie, die auf Grundlage der aktuell geltenden DIN EN ISO 50001-2018 messtechnische Daten für die energetische Bewertung und energetische Ausgangsbasis der Organisation auswertet. Die Auswertesoftware WEBVIEW basiert auf einem Webserver und ist als Auswertesoftware in unterschiedlichen Modulen implementiert. Die Software überwacht in Echtzeit alle Messungen von bis zu 200 Geräten, vergleicht, analysiert und zeigt den Energie Verbrauch an. Ursachen von elektrischen Störungen und der Wartungsbedarf von elektrischen Verbrauchern können so online ermittelt und mittels Alarmparameter im Vorfeld festgestellt werden.

zur Socomec GmbH

ENERGIEMONITORING SOFTWARE WEBVIEW BAFA LISTING

Ein Listing bei dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zur förderfähigen Energiemanagement Software garantiert, dass die Software tatsächlich die von der BAFA geforderten Eigenschaften gemäß Norm entsprechend erfüllt.

BAFA Listing WEBVIEW

Mit folgenden Punkten erklärt sich das System:

IHR NUTZEN

  • Überwachung der Stromqualität
  • Alarmmanagement bei Abweichung von definierten Grenzwerten
  • Steuerung oder Abschaltung von Komponenten wie Frequenzumrichter oder Lüftungssystemen
  • Datenauswertung mit verschiedenen Diagrammtypen
  • Integration in vorhandene Zählerstrukturen

ENERGIEMONITORING SOFTWARE WEBVIEW AUFBAU

  • Die Auswertung von Messwerten erfolgt über das Softwaresystem WEBVIEW mit einem Webbrowser, über diesen werden die Daten visualisiert. Das jeweilige Messmodul wird über eine feste IP Adresse im Netzwerk erreicht.
  • Mit dem Softwaresystem WEBVIEW können elektronische Parameter in Echtzeit angesehen, sowie historische Verbrauchswerte und Lasten aufgezeichnet werden.
  • Auch die Protokollierung von Alarmmeldungen ist möglich. Über eine Hierachiedefiniton können Auswertungen individuell definiert und jederzeit, auch im Nachgang analysiert werden.

PORTFOLIO UND SYSTEMHIGHLIGHTS

Das Softwaresystem WEBVIEW führt Energiedaten der Zähler über eine Kommunikationsstruktur (MODBUS) zusammen und visualisiert diese Messwerte für Anwendungen in der Industrie, Dienstleistungsunternehmen und Gewerbeunternehmen. Ein wesentliches Element im Messen von Energieströmen ist ein tiefgreifendes Verständnis, wie verschiedene Elemente der elektrischen Installation miteinander interagieren. Das System WEBVIEW unterstützt Sie bei der Optimierung der Anlagen Lebensdauer, der Vermeidung und Analyse von Stromausfällen sowie der Überwachung des Energieverbrauchs. WEBVIEW kombiniert somit 3 Elemente in einer Software.

  • Aufschlüsselung nach Standort, Nutzung und Medium
  • Echtzeitüberwachung von elektrischen Parametern
  • Alarmmeldungen bei Überschreitung von definierten Schwellenwerten, spezifischen Ereignissen und Statusänderungen, welche per E-Mail versendet werden können
  • Aufzeichnung und Speicherung von historischen Daten ab 1 Minute
  • Überwachung des Energieverbrauchs durch Alarmgrenzen
  • Analyse des Energieverbrauchs
  • Analyse von Stromqualitäten durch Messung einzelner Parameter
  • Verbrauchsanalyse nach Hierachien der Unternehmens- und Prozessstruktur
  • Optimierung der Anlagenlebensdauer bedingt durch Überwachung von elektrischen Parametern
  • Lastmanagement zur Reduktion der Lastspitze durch Steuerung von Ausgangssignalen
  • Vermeidung von Stromausfällen aufgrund von Oberschwingungsmessungen
  • Integriertes Kommunikations- und Energieverwaltungswerkzeug
  • Benutzerdefinierbare Oberfläche durch Anlegen von Favoritendashboards
  • Datenexport im .csv Format, sowie als Versand an einen definierten FTP Server

FUNKTIONEN VON SOFTWAREVARIANTEN

Das Softwaresystem WEBVIEW vereint 3 wesentlichen Softwarefunktionen in einem System:

  1. Die Analyse der Stromqualität hilft bei der Antizipation von Problemen und Defekten in Ihrem Netzwerk, oder auf der Seite des Versorgers, die die Lebensdauer Ihrer Ausrüstung beeinträchtigen können. Energie Effizienz Systeme wie Frequenzumrichter, LED Beleuchtung haben wirtschaftlich Ihre Vorteile, können aber elektrische Nachteile für Ihre elektrische Architektur bedeuten.
  2. Durch die kontinuierliche Überwachung der verschiedenen Parameter Ihrer Anlage können Sie die mit der disruptiven Auslösung Ihrer Schutzvorrichtungen verbundenen Risiken vermeiden. Über diesen Weg werden Stromausfälle vermieden.
  3. Die fortlaufende Analyse Ihrer Energieleistung ist ein wichtiges Tool für das Management, sowie die langfristige Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens in der Zukunft.

Die Software WEBVIEW gibt es in den folgenden Varianten:

    • WEBVIEW S (z.Bsp.: Power Analyst 4.0)
    • WEBVIEW M (bis zu 32 Messpunkte)
    • WEBVIEW L (bis zu 200 Messpunkte)

Die Funktionen der verschiedenen Softwarevarianten unterschieden sich wie folgt:

WEBVIEW M (WEBVIEW S +) hat eine integrierte Kartenfunktion zur Abbildung von Messwerten auf Maschinen- oder Gebäudekarten
Webview L (WEBVIEW M +) bietet die hohe Anzahl an Anbindung von Messpunkten, sowie die lange Speicherung der Daten bis zu 10 Jahre.

ÜBERWACHUNG

    • Automatische Erkennung der angeschlossenen Geräte 
    • Übersicht der Messparameter für das Stromnetz und die Lasten
    • Anzeige von Spannung, Strom, Leistung, Leistungsfaktor, harmonischer Verzerrung (THD) und Oberwellen nach Ordnungszahl (Optional)
    • Anzeige der Mittelwerte und der Ist-Werte mit min. und max. Grenzen je nach Gerät
    • Anzeige des Energieindex mit Gesamt- und Teilzählung nach Last 
    • Status der Eingänge/Ausgänge 
    • Synchronisierung der Gerätezeit 
    • Ausgabe als Grafik oder Tabelle 

ALARM

    • Alarmmeldungen bei Überschreitung von Schwellenwerten, spezifischen Ereignissen und Statusänderungen an einem Eingang 
    • Anzeige der Alarmhistorie
    • Filterung nach mehreren Kriterien zur Vereinfachung der Analyse nach Typ, Größe, Kritikalität oder Status 
    • Alarmanzeige auf der Hauptseite. 
    • Versendung von Alarmen über E-Mail (SMTP)

ANSICHT

    • Protokolldaten von Messungen und Verbrauch
    • Protokolldaten mehrerer Leistungsparameter
    • Verteilung des Verbrauchs nach Standort, Verbraucher und Medium (Wasser, Gas, Strom...)
    • Export der Verbrauchsdaten in CSV-Format

DARSTELLUNG

    • Fotoansicht: kundenspezifisch angepasstes Übersichtsschaltbild der WEBVIEW- Umgebung über das Hochladen von Grafikdateien (Gebäudepläne, Stromlaufpläne, Produktionsprozesse...) 
    • Verfolgung der Echtzeitdaten über das Einsetzen von Parametern auf Hintergrundbildern (Messpunkte, Alarme, Text...)
    • Anzeige der Karte des Messungsplans durch Kaskadierung verschiedener Bilder

ANALYSE UND BERICHTE

Die Energiemonitoring Software WEBVIEW bietet eine Vielzahl von Analyse Möglichkeiten. Ein Kernelement ist die individuelle Definition einer Auswerte Hierarchie als Basis zum Aufbau eines individuellen Berichtsdashboards. Darüber hinaus können alle elektrischen Stromqualitätsparameter, Alarmierungen sowie Verbrauchs- und Echtzeitwerte eingesehen werden. Das Exportieren der ausgewählten Daten als .csv Datei, sowie der automatische Versand an einen FTP Server bieten weitergehend die Möglichkeit einer externen Datenanalyse.

SOFTWAREVALIDIERUNG

Die Energiemonitoring Software WEBVIEW ist nach der IEC 62974-1 validiert. Die Norm IEC 62974-1 beschreibt die Anforderungen für Produkte für die Kommunikation, Speicherung und Analyse von Energiedaten in Anwendungen in Industrie, Dienstleistung und Gewerbe. In der Norm ist der EDV Modellierungsprozess beschrieben.


  • Kennen Sie Störungen in der Stromqualität?
  • Fehlt Ihnen ein Werkzeug zur Visualisierung der Lastspitze?
  • Suchen Sie einen Nachweis zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Energie Effizienz Projekten?
  • Kennen Sie Ihre wesentlichen Energieeinsätze wirklich nach der Norm 50001-2018? Sogenannte SEU’s?
  • Suchen Sie einen einfache Methode der Integration, ohne zusätzliche Software Installation und Software Kosten?
  • icon
    Produktbroschüre WEBVIEW

    Die Auswertesoftware WEBVIEW zentralisiert die Messergebnisse von Messgeräten an verschiedenen Orten und stellt diese über eine Weboberfläche zur Analyse von Messwerten zur Verfügung.


Wünschen Sie die Energiemonitoring Software WEBVIEW kostenfrei im Rahmen einer Webkonferenz vorgestellt zu bekommen:

zur kostenfreien Webkonferenz

WÜNSCHEN SIE WEITERE INFORMATIONEN:

Die Software WEBVIEW basiert auf den folgenden Normen:

DIN ISO 50001 -2018

IEC 62974-1

Listing beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) als förderfähige Software.

Für alle weiteren Auskünfte und Informationen steht Ihnen das Team des Vertriebs in Hamburg gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns unter:

+49 40 320 425 84

hoeper@measurement-technology.com